Soooodalla, hier will ich jetzt ein paar japanische Gerichte (die, die im Manga auch oft vorkommen) und ihre Zubereitung reinbringen, habe zwar erst zwei Rezepte, aber wenn ihr welche habt, dann schickt sie mir bitte per mail, oki?

OKONOMIYAKI

Aus 200g Yam-Mehl, evtl. 1/2 TL Backpulver, 2 Eiern, 1 Prise Salz un Mineralwasser oder Brühe einen zähflüssigen Pfannkuchenteig herstellen und eine Handvoll fein geschnittene Kohlstreifen unterrühren. Ein Teil der Kohlstreifen kann auch für den Belag verwendet werden. Als Belag (oder auch weiterer Bestandteil des Teiges) dienn eine kleine in feine Würfel geschnittene Zwiebel und 100-200g in dünne Streifen geschnittener geräucherter Schinken, evtl. (je nach Geschmack) auch Thunfisch, Pilze, Meeresfrüchte,...was man mag oder nich mag, hat oder nicht hat ;o) Die Menge und Art des Belages ist frei variabel und nicht festgelegt. <br>Danach wird die Okonomiyaki auf mittlerer Stufe beidseitig goldbraun gebacken und entweder mit original Okonomiyaki-Sauce oder aber einer Mischung aus 4 EL Tomatenketchup, 1 EL Worcester Sauce, max 1/4 TL Senf und 1/2 TL Sojasauce bestrichen, zur Not reicht auch nur Wocester Sauce. Als Farbtupfer kann man etwas Mayonnaise oder ein Spiegelei verwenden.

 

Kareeaisu (Curry-Reis)

1 große Zwiebel in Würfel schneiden und mit ein Bisschen Öl anbraten. 500g kleingeschnittenes Schweinefleisch (Gulasch) darin anbraten. Eine kleine Packung Tiefkühlerbsen, 1-2 gewürfelte Möhren oder auch Pilze hinzufügen und kurz schmoren. Mit 3/4 l Wasser oder Brühe aufgießen und gut 15 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen. Etwa 4 gewürfelte Kartoffeln dazu geben, salzen und mit Currypulver (1-3 Esslöffel) abschmecken und 20 - 30 Minuten kochen. In der Zwischenzeit 8 Esslöffel Mehl in einer halben Menge Öl braun backen und mit etwas Brühe ablöschen. (evtl. funktioniert auch Soßenbinder für dunkle Soßen) und die Soße damit stark eindicken und noch einmal kurz aufkochen. Das Ganze am besten zu 2 Beuteln Reis servieren!

ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN EINE GUTEN APPETIT!!!

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!